Freizeit und Verpflegung

Wir sind unser eigener Caterer! Mit anderen Worten, unsere Schüler*innen backen und kochen teilweise die Schulverpflegung ihrer Mitschüler*innen selbst. So können die Wahlpflichtkurse Kochen-Essen-Leben und Catering sofort erfahren, ob ihr zubereitetes Essen schmeckt. Die Schüler*innen der Praxislernklasse stellen kleine Snacks für das Bistro der Schule her. Bei der Zubereitung der Speisen wird darauf geachtet, vollwertige Produkte herzustellen. Teilweise werden die Zutaten im Bio-Laden erworben, helal sind alle unsere Speisen. Der Speisesaal und das GraefeBistro laden in den Pausen Schüler*innen und Lehrer*innen zum Essen, Unterhalten und Entspannen ein. Zusätzlich steht uns ein Bäcker aus dem Kiez zur Seite, der die Pausen-Versorgung mit belegten Brötchen ergänzt.