< November 2017 Dezember 2017 Januar 2018 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Grundschulen zu Besuch in der AvGS

Im November besuchten uns montags und dienstags Schüler*innen der 6. Klassen aus den Grundschulen unserer Umgebung. Die Schüler*innen sahen sich dabei nicht nur die Schule an oder lernten die Lehrer*innen kennen – sie konnten selbst an verschiedenen Workshops teilnehmen. Es waren die Schüler*innen aus der Otto-Wels-, Rosa-Parks-, Hunsrück-, Lemgo-, Jens-Nydahl-, Clara-Grundwald-, Fanny-Hensel- und Heinrich-Zille-Grundschule unsere Gäste. Alle konnten an zwei Workshops in Chemie, Bio, Instrumentenbau, Plätzchen backen, Geographie, Tanz, Musik, Lesezeichen nähen, Grafik oder Crêpes herstellen teilnehmen. Wie es den Schüler*innen gefallen hat? Hier ein paar Zitate aus den Abschlussgesprächen:

„Es hat mir sehr gefallen, vor allem, weil ich selbst etwas machen konnte.“

„Ich fand gut, das muss ich jetzt noch sagen, dass wir schon Schüler gefunden haben, mit denen wir uns angefreundet haben.“

"Chemie war super, da haben wir eine Chipsdose explodieren lassen."

"Wo kann man eine Ukulele kaufen - mir hat das Spielen richtig Spaß gemacht."

"Mir hat das Drucken in der Grafikwerkstatt sehr gut gefallen. Das hat Spaß gemacht."

"Die Schule ist sehr schön und die Lehrer sehr nett."

"Mir gefällt, dass wir etwas mitnehmen können." 

"Ich fand anstrengend, dass wir so viel proben mussten." (Die Tanzaufführung war dann aber sehr gelungen, Anm. d. A.)

"Die Hilfsbereitschaft der Schüler*innen dieser Schule fand ich sehr gut."

"Zum Abend der offenen Türen komme ich wieder!"

Wir wollen uns bei allen Personen in den Grundschulen bedanken, die die Besuche für Ihre Schüler*innen organisiert und durchgeführt haben. Uns hat es durchweg Spaß gemacht, mit Ihren Schüler*innen zu arbeiten. Im kommenden Jahr stehen wir Ihnen mit unserem Konzept gern wieder zur Verfügung. 

 

 

Zurück