< Juni 2024 Juli 2024 August 2024 >
Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 

DUALES LERNEN

Praxisbereiche in der Schule

Die Schule setzt einen Schwerpunkt auf das Duale Lernen. Theoretische Unterrichtsinhalte werden mit produktiven und arbeitsmarktrelevanten Inhalten verknüpft. So haben die Schüler*innen die Möglichkeit, durch das konkrete Tun sehr praxisnah zu lernen. In unserer Schule gibt es zahlreiche Praxisbereiche, die von allen Klassenstufen im Wahlpflichtunterricht, für Unterrichtsprojekte und im Ganztag genutzt werden. Werkstätten gibt es für die Bereiche Holz, Textil, Medien und Grafik. Eine Lehrküche, eine Backstube und ein Naturwissenschaftliches Labor bieten weitere Möglichkeiten der Verbindung von Theorie und Praxis.

Einblicke in die Berufswelt

Die Schüler*innen erhalten nicht nur durch die Wahlpflichtangebote einen Einblick in verschiedene Berufe. In der 8. Klasse startet das Angebot der BvBo (Berliner Programm vertiefte Berufsorientierung).  Durch unseren Kooperationspartner, dem Internationalen Bund, vermittelt, besuchen die Schüler*innen für jeweils eine Woche pro Halbjahr verschiedene Firmen und Ausbildungsbetriebe. So erhalten sie Informationen, welche Berufe für sie geeignet sind und welchen Abschluss man für die Berufe braucht. Das Programm wird in den folgenden Schuljahren durch die -> Praktika und die Berufsberatung ergänzt.

 

Das Produktive Lernen

Seit dem Schuljahr 2023/24 führen wir das Produktive Lernen an unserer Schule durch. Weitere Infos folgen...

 

 

Información en español