ANMELDEVERFAHREN FÜR DIE 7. KLASSEN

Die Albrecht-von-Graefe-Schule nimmt zum Schuljahr 2021/22 drei neue 7. Regelklassen und eine 7. SESB-Klasse (deutsch-spanisch) auf.

Anmeldezeitraum: 11.02.2021 bis 24.02.2021

Termine für die Anmeldegespräche können telefonisch (030 – 50 58 60 11) ab dem 18.01.2021 vereinbart werden.
Um Infektionen zu vermeiden, bitten wir Sie darum, dass Sie die vollständigen Unterlagen im Anmeldezeitraum abgeben, wenn Sie sich schon entschieden haben.

Benötigte Unterlagen zur Anmeldung:

  • Anmeldebogen der Grundschule im Original (Vordruck 190a)
    • ggf. für Schülerinnen und Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf zusätzlich das Begleitblatt zum Anmeldebogen (Vordruck 190c)
  • Förderprognose der Grundschule im Original (Vordruck 190)
  • Anmeldebogen der Albrecht-von-Graefe-Schule
  • die letzten zwei Zeugnisse einschließlich des Arbeits- und Sozialverhaltens
  • 1 Passfoto Ihres Kindes
  • ggf. Nachweis Lernmittelbefreiung (z.B. Berlinpass, Nachweis Kinderzuschlag, Wohngeld-, Asylbewerber-, ALG II- oder Sozialhilfebescheinigung)


Bitte lesen Sie unbedingt die Hinweise zur Lernmittelbefreiung:
deutsch türkisch arabisch

Hinweis für die SESB-Klasse:
Nur wenn Sie die Albrecht-von-Graefe-Schule und die andere deutsch-spanische SESB-Schule als Erst- und Zweitwunsch angeben, haben Sie einen festen Platz an einer weiterführenden SESB-Schule.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung,

viele Grüße und bis bald,

Fabian Metzger
Schulleiter